Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V.
Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V.

Nachrichten 2021

13. Juni 2021

Insektenwiese in der Gleisschleife gedeiht prächtig
Es hat 2021 etwas länger gedauert nach dem kalten April und Mai. Aber nun steht sie wieder in voller Blüte, unsere Insektenwiese in der Gleisschleife. Danke wieder an die Ruhrbahn für die Unterstützung.

Liebe Hundebesitzer, lasst eure Hunde bitte woanders pieseln und käckeln. Ihr schadet der Wiese.

4. Juni 2021

59 insektenfreundliche Blumenampeln für Frintrop

 

STEP - der Stadtteilentwicklungsprozeß für Frintrop und Bedingrade, in dem engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie die Initiative Wir für Frintrop und der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop tätig sind, hat in diesem Frühjahr ein sehr ehrgeiziges Projekt umgesetzt, dessen Ergebnis selbst kühnste Optimisten äußerst überraschte. 

Unter der Federführung von Erika und Wilfried Küpper, die lange Wege für die Umsetzung gehen mussten, spendeten Unternehmen, Institutionen und engagierte Frintroper und Bedingrader Bürgerinnen und Bürger erfreulicher Weise so viel Geld, dass 59 Blumenampeln rund um den Frintroper Martk, entlang des Höhenweges und auf der Frintroper Straße zwischen Lohstraße und Höhenweg installiert werden konnten.

Da örtliche Unternehmen die Umsetzung nicht leisten konnten, musste auf eine erfahrene niederländische Firma mit Niederlassung in Kleve zurückgegriffen werden, die sich auch um die Pflege bis Ende Oktober kümmern.

Aus Verantwortung für die Umwelt wurden bewußt insektenfreundlichen Blumen für die Ampeln ausgewählt.

25. Mai 2021

1.000 €-Förderung für Blumenampeln auf dem Frintroper Markt

 

1.000 € Projektförderung hat der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V. von der Grüne Hauptstadt-Agentur zur Anschaffung Insektenfreundlicher Blumenampeln rund um den Frintroper Markt erhalten.

Ganz herzlichen Dank dafür!

PLZ Suche auf onlinestreet.de

Schnell informiert:

7. November 2020
55. Frintroper Martinszug mit dem Start auf dem Frintroper Markt um 17.30 Uhr. Ziel: Martinsfeuer am Donnerberg.

Der Martinszug ist coronabedingt abgesagt.

20. Dezember 2020
39. Frintroper Weihnachtskonzert mit dem Schönebecker Jugendblasorchester, dem Kirchenchor St. Josef, Andrea Zwillich-Seck mit Textbeiträgen sowie musikalische Gäste.

Das Konzert ist coronabedingt abgesagt.

jeden Mittwoch

von 10 bis 18 Uhr
Markt an der St. Josef-Kirche

jeden Dienstag

ab 11 Uhr
„Willst Du mit mir gehen?“ - halb- bis einstündiger Spaziergang durch den Stadtteil für Senioren. Treffpunkt: Gleisschleife

jeden Mittwoch

ab 11 Uhr
„Willst Du mit mir gehen?“ - halb- bis einstündiger Spaziergang durch den Stadtteil für Senioren. Treffpunkt: Papst Leo-Haus, Unterstraße 93

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2021 by Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.