Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V.
Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V.

Archiv 2015

Martinszug am 7. November 2015

Zwischen 6.000 und 7.000 kleine und große Besucher begleiteten St. Martin in diesem Jahr auf seinem Weg vom Frintroper Markt zum großen Feuer am Donnerberg. Das Wetter meinte es wieder gut mit den Frintropern und so waren es nur ganz wenige Tropfen, die während des Zuges vom Himmel fielen.

Aus Anlass des 50jährigen Jubiläums des Frintroper Martinszuges hatte die Fa. Feuerbändiger aus Dortmund den vielen tausend mitgelaufenen Kindern ein Höhenfeuerwerk spendiert, das sehr gut ankam.

 

Mit dem Verkauf von Martinslosen werden die Kosten des Zuges finanziert.

 

Hier die Gewinner:

Je einen Einkaufsgutschein über 100 € auf die Losnummern:

322, 1132, 2152, 3756

 

Je einen Einkaufsgutschein über 50 € auf die Losnummern:

1317, 2639

 

Je einen Einkaufsgutschein über 20 € auf die Losnummern:

72, 95, 154, 245, 341, 721, 725, 826, 885, 903, 1002, 1040, 1230, 1176, 1326, 1487, 1604, 1742, 1862, 1984, 2128, 2297, 2345, 2458, 2605, 2611, 2722, 2749, 2771, 2985, 3289, 3389, 3488, 3560, 3578, 3595, 3620, 3697, 3922, 4000

 

Je einen Einkaufsgutschein über 10 € auf die Losnummern:

41, 43, 164, 181, 193, 393, 431, 773, 818, ,942, 1086, 1109, 1294, 1450, 1619, 1674, 1712, 1879, 1890, 1950, 2003, 2246, 2397, 2447, 2702, 2757, 2826, 2833, 2889, 2970, 3027, 3076, 3285, 3340, 3341, 3352, 3507, 3643, 3696, 3824

 

Je einen Gutschein für die Frintroper Gastronomie:

578, 594, 819, 842, 894, 957, 1079, 1139, 1412, 1422, 1529, 1550, 1776, 2050, 2178, 2270, 2344, 2389, 2596, 2777, 3107, 3510, 3537, 3623, 3629, 3639

 

27. Februar 2015

Die Bagger rollen an für das Frintroper Einkaufszentrum.
Borbecker Nachrichten vom heutigen Tag.

4. Februar 2015

29. Januar 2015

ESSEN SIND WIR–Kreativwettbewerb 2014: Die Gewinner stehen fest

 

Ein Kreativwettbewerb, ein Stadtbezirk, drei Sieger – im Schloß Borbeck sind am heutigen Abend, 28. Januar 2015, die Gewinner des ESSEN SIND WIR-Kreativwettbewerbs 2014 im Stadtbezirk IV ausgezeichnet worden. Aufgerufen dazu hatte die EMG – Essen Marketing GmbH (EMG) mit ihren Kooperationspartnern Sparkasse Essen und Allbau AG Mitte des vergangenen Jahres im Rahmen der Stadtbezirkspartnerschaft. Die Gewinner-Projekte erhalten insgesamt 9.000 Euro Preisgeld.

[...]

Über einen dritten Platz und 2.000 Euro Preisgeld kann sich der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V. freuen. Er hat das Projekt „Kultur- und Geschichtspfad für Frintrop und Bedingrade“ entworfen, dessen Ziel es sein wird, den Bewohnern und Besuchern Frintrops und Bedingrades die interessante Geschichte und kulturell bedeutsame Orte der zwei Stadtteile näher zu bringen. Die Akteure planen, bis zum Sommer dieses Jahres entlang einer acht Kilometer langen Strecke zehn Aluminium-Tafeln aufzustellen. Darüber hinaus wird eine Broschüre erstellt, die neben den Informationen zum Projekt auch den lokalen Einzelhandel und die Gastronomie vorstellt. Zusätzlich wird der Kultur- und Geschichtspfad über einen Flyer und Plakate einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Juroren haben sich für „Kultur- und Geschichtspfad für Frintrop und Bedingrade“ entschieden, da hierdurch auf vielfältige Weise die beiden Stadtteile präsentiert werden. Zudem werden davon gleichermaßen sowohl die Bewohner als auch der lokale Handel und die Gastronomie profitieren.

Mit dem Preisgeld decken die Akteure bis zu 80 Prozent der Projektkosten ab. Die restlichen 20 Prozent tragen sie selbst. Dies war eine Voraussetzung des Wettbewerbs. Mitte dieses Jahres wird die EMG mit ihren Kooperationspartnern Sparkasse Essen und Allbau AG erneut einen Kreativkontest ausrufen. Diesmal ist der Bezirk III mit den zugehörigen Stadtteilen Altendorf, Frohnhausen, Holsterhausen, Fulerum, Haarzopf und Margarethenhöhe aufgefordert, sich mit Projekten zu beteiligen.

PLZ Suche auf onlinestreet.de

Schnell informiert:

jeden Mittwoch

von 10 bis 18 Uhr
Markt an der St. Josef-Kirche

jeden Dienstag

ab 11 Uhr
„Willst Du mit mir gehen?“ - halb- bis einstündiger Spaziergang durch den Stadtteil für Senioren. Treffpunkt: Gleisschleife

22. September 2017
Frintroper Shopping-Nacht

4. November 2017
52. Frintroper Martinszug:
Ab 17.30 Uhr zieht St. Martin durch Frintrops Straßen.

30. November 2017
Tannenbaumschmücken der Kindergartenkinder auf dem Firntroper Markt

17. Dezember 2017
36. Frintroper Weihnachtskonzert mit dem Schönebecker Jugendblasorchester und dem Essen-Steeler Kinder- und Jugendchor.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©2017 by Bürger- und Verkehrsverein Essen-Frintrop 1922 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.